Alle Artikel

5 Tipps für mehr Geschwindigkeit auf dem Rennrad

#Radsport

Profi-Athlet Andreas Raelert über Aerodynamik, Optimierung und Luftwiderstand beim Rennrad

5 Tipps für mehr Geschwindigkeit auf dem Rennrad
AplusPremium
Im Kampf gegen die Uhr ist nicht unbedingt das Gewicht deines Rennrads entscheidend – auf einen möglichst geringen Luftwiderstand kommt es an. Ich habe 5 Tipps für dich zusammengestellt, wie du dein Fahrer-Bike-Setting optimieren kannst. Verbessere deine Aerodynamik und deine Geschwindigkeit auf dem Rennrad. Spoiler: Auf einem Rennrad ist eine Geschwindigkeit von 20 bis 25 km/h im Durchschnitt für Einsteiger ein gutes Training.
Abo abschließen und weiterlesen
Premium-Mitgliedschaft
4,50
 € / Monat
*54€ jährl. Abbuchung
Perfekt geeignet, wenn du auf der Suche nach „mehr“ bist - ob Spaß, Teamgeist oder Bestzeiten.
Starterpaket im Wert von über 50 €
Chance auf Freistarts bei über 150 Events, u.a. BMW Berlin Marathon, BEMER Cyclassics Hamburg, DATEV Challenge Roth
Trainingsangebote in deiner Region
Bis zu 30% Partner-Rabatte
Active.Point-Prämienprogramm Premium
Active.Blog: Exklusive Tipps & Tricks
Chill-out-Area & TEAM-Support bei Großevents
Exklusive TEAM-Artikel im Active.Shop
Special Premium-Shop
Heldenhafte Starts im Laufkostüm
Bezug des DTU Startpasses möglich
15% Rabatt im ERDINGER Fanshop
Premium
Bereits Mitglied
Jetzt einloggen