Alle Artikel

Sport-Tracker und Co. im Ausdauersport

#Sportwissen

Trends, Zukunftsaussichten Must-haves – Fitness Gadgets für deine sportliche Leistung

Sport-Tracker und Co. im Ausdauersport
AplusPremium
Kommt dir das bekannt vor? Bevor es zum Training geht, wirfst du noch einen kurzen Kontrollblick in den Plan sowie auf die Akkuanzeige deines Sport-Trackers. Eigentlich weißt du ja ganz genau, was zu tun ist und dass du deine Uhr, dein Armband oder welchen Sport-Tracker du auch benutzt, gestern erst aufgeladen hast, aber nur nochmal zur Sicherheit ;) Unerträglich das Gefühl, wenn die Batterieanzeige aufleuchtet und die Aktivität nicht gänzlich getrackt wird. Aber alles im grünen Bereich. Schnell noch das Trainingsprogramm auf die Uhr laden, dann kann es auch schon losgehen. Laufschuhe schnüren, Kopfhörer ins Ohr – locker antraben. Nach einem Kilometer eine leichte Vibration am Handgelenk: Pace: 5:20, Herzfrequenz 148. Alles im Soll. So langsam kommst du richtig in den Flow. 8 von 10 km sind inzwischen schon geschafft. Zeit für ein Selfie. Schließlich willst du im Anschluss deine Trainingseinheit auf Strava und Instagram teilen und zahlreiche „Likes“ einfahren. Ein Foto vom Lauf daher ein Muss. Auch die letzten 2 km sind dann kein Problem mehr und du kannst die Aktivität zufrieden beenden. Sport Tracking – check!
Abo abschließen und weiterlesen
Premium-Mitgliedschaft
4,50
 € / Monat
*54€ jährl. Abbuchung
Perfekt geeignet, wenn du auf der Suche nach „mehr“ bist - ob Spaß, Teamgeist oder Bestzeiten.
Starterpaket im Wert von über 50 €
Chance auf Freistarts bei über 150 Events, u.a. BMW Berlin Marathon, BEMER Cyclassics Hamburg, DATEV Challenge Roth
Trainingsangebote in deiner Region
Bis zu 30% Partner-Rabatte
Active.Point-Prämienprogramm Premium
Active.Blog: Exklusive Tipps & Tricks
Chill-out-Area & TEAM-Support bei Großevents
Exklusive TEAM-Artikel im Active.Shop
Special Premium-Shop
Heldenhafte Starts im Laufkostüm
Bezug des DTU Startpasses möglich
15% Rabatt im ERDINGER Fanshop
Premium
Bereits Mitglied
Jetzt einloggen