Alle Artikel

Fit mit Roxi – 22 Minuten intensives Ganzkörpertraining

#Fitness

Bauch- und Beinübungen für eine stabile Körpermitte und einen starken Unterkörper

Fit mit Roxi – 22 Minuten intensives Ganzkörpertraining

Du möchtest Bauch und Po herausfordern und mal wieder so richtig ins Schwitzen kommen? Zusammen mit Roxana Strasser kannst du deinen ganzen Körper mit Fokus auf Bauch und Beine trainieren. Und das Beste daran? Du brauchst nur dich und eine Matte! Eine feste Körpermitte und starke Muskeln im Unterkörper sind dein Ziel nach diesem Workout. Was auf dich wartet? Ein knackiges Zirkeltraining mit Roxi: drei Runden mit fünf abwechslenden Übungen. Muskelkater garantiert!

Mit voller Power startet ihr zusammen in das Ganzkörpertraining. Das Warm-up macht dich bereit für das folgende Zirkeltraining. Intensive Sprints auf der Stelle, High-Knees und schnell wechselnde Lunges wärmen dich so richtig auf, damit du ideal vorbereitet in das Workout starten kannst. Dein Herz pumpt, der Puls ist schnell – los geht dein Training. Verschiedene Übungen für deine Körpermitte, den Bauch und deine Beine stehen auf dem Programm. Du baust gezielt Muskeln in genau diesen Bereichen auf und sorgst damit für eine gesunde Haltung, ein ausgeglichenes Körpergefühl und am wichtigsten: ganz viele Glückshormone. Nach den schweißtreibenden Übungen wartet dann ein entspannendes Cool-down auf dich. Mit richtigem Dehnen kommen deine Muskeln nach dem Power-Training zur Ruhe, dein Puls fährt runter und die Regeneration im Körper beginnt. Wie wär’s zur Unterstützung mit einem isotonischen Getränk? Verdient hast du es dir auf jeden Fall. Sei stolz auf dich und stoß auf dich selbst an!

Wir wünschen jedenfalls viel Spaß beim Workout.

22 Min Ganzkörpertraining mit Roxi | Bauch & Po trainieren | Sommerfit365 mit ERDINGER Alkoholfrei

Teilen:
Facebook
Twitter
Mail
Richtig rudern: Ideales Kraft- und Ausdauertraining
Richtig rudern: Ideales Kraft- und Ausdauertraining
Wie du es schaffst mit Koordinationstraining besser zu werden
Wie du es schaffst mit Koordinationstraining besser zu werden
Gesunder Schlaf für Sportler – deshalb ist Schlaf so wichtig
Gesunder Schlaf für Sportler – deshalb ist Schlaf so wichtig